BÖWE SYSTEC: Mini Bridge

Druckversion

Als Neuheit präsentiert BÖWE SYSTEC auf der drupa 2016 in Düsseldorf die Mini Bridge: eine von BÖWE SYSTEC in Kooperation mit dem renommierten Druckerhersteller RISO entwickelte Lösung zur Realisierung der White Paper Factory im Kuvertierbereich. Bei diesem integrierten System verbindet eine Brückenkomponente einen hochwertigen Vollfarb-Inkjet-Drucker von RISO mit einem leistungsfähigen Kuvertiersystem. Die Mini Bridge druckt Dokumente ‚on demand‘, transportiert sie automatisch weiter und kuvertiert sie anschließend ohne zwischengeschaltete manuelle Eingriffe. Eine geschlossene Verarbeitungskette mit kamerabasierter Überwachung entlang des Dokumentenflusses garantiert dabei höchstmögliche Integrität. Damit bietet dieses System die schnelle und zuverlässige Produktion von vollfarbig bedruckten, personalisierten Dokumenten – und auch von Kuverts, denn optional lässt sich die Mini Bridge mit einem Modul für den Farbdruck von Logos oder individuellen Botschaften auf Kuverts ausrüsten. Dadurch macht die Mini Bridge die Vorratshaltung einer Vielzahl an vorgedruckten Dokumenten und Kuverts überflüssig.

www.boewe-systec.com

BÖWE SYSTEC: Mini Bridge