Bechtle Kundenmesse verzeichnet über 2.500 Teilnehmer

Druckversion

Der Bechtle Competence Day hat sich erneut als Besuchermagnet erwiesen. Insgesamt mehr als 2.500 Teilnehmer besuchten am 6. und 7. April die Kundenmesse in der Konzernzentrale und setzten damit eine neue Rekordmarke. Neben mehr als 70 Vorträgen von Bechtle Experten konnten sich die Kunden durch Live-Demos und in persönlichen Gesprächen über die Chancen zukunftsstarker Technologien informieren. Als Keynote-Speaker begeisterte Prof. Dr. Gunter Dueck mit einer ebenso eindrücklichen wie unterhaltsamen Einschätzung der Bedeutung von Digitalisierung für Unternehmen. Bereits zum zwölften Mal lud Bechtle zur großen Kundenveranstaltung am Hauptsitz im baden-württembergischen Neckarsulm.

Das Motto in diesem Jahr: Digitalisierung – Chancen einer zukunftsstarken IT. Entsprechend vielfältig gestaltete sich das Vortragsprogramm über neueste Lösungen aus allen Bereichen der professionellen Informationstechnik, und auch die parallele Ausstellung bot mit zahlreichen Anwendungsszenarien und Kundenbeispielen Digitalisierung zum Erleben und Anfassen. Das Spektrum reichte dabei vom mobilen 3D-Filmstudio über Virtual-Reality-Anwendungen bis hin zu innovativer Gebäudeerfassung und einer digitalen Paketkastenanlage.

www.bechtle.com

Bechtle Kundenmesse verzeichnet über 2.500 Teilnehmer