Bizerba: Dynamische QR-Codierung

Druckversion

Bizerba hat eine Systemlösung entwickelt, die es Lebensmittelherstellern ermöglicht, für ihre Produkte QR-Codes mit dynamischem Inhalt zu produzieren. Sie können Stamm-, Produktionsdaten und auch die Ergebnisse der Fremdkörperdetektion mit einer Software zentral verwalten und diese an externe Datenprovider weitergeben, etwa an die Portale mynetfair oder fTRACE. Mit den vollautomatischen Auszeichnungssystemen von Bizerba drucken sie einen QR-Code mit dynamischem Inhalt auf die Lebensmittelverpackung. Die Provider stellen die Informationen online zur Verfügung, direkt passend aufbereitet, den Ort der Aufzucht etwa dargestellt mit einer Google-Map. Konsumenten können beim Mobile Tagging auf diese Informationen zugreifen, indem sie den QR-Code mit ihrem Smartphone scannen. Beim Mobile Tagging scannt der Kunde den QR-Code auf der Lebensmittelverpackung mit seinem Smartphones. Auf seinem Display erscheinen die genauen Herkunfts- und Inhaltsangaben, optional auch Rezepte, Zusatzkaufempfehlungen oder Fotos und Videos, die zeigen, unter welchen Umständen die Tiere gehalten werden.

Bizerba: Dynamische QR-Codierung