Bluetooth SIG integriert Mesh-Network in Bluetooth Smart

Druckversion

Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat offiziell die Gründung einer Bluetooth Smart Mesh Working Group bekannt gegeben. Die Arbeitsgruppe wird die Architektur für eine standardisierte Mesh-Network-Lösung für die Bluetooth Smart-Technologie erarbeiten. Da Bluetooth Smart-Sensoren schon heute zunehmend im Heim-Bereich eingesetzt werden, wird die Integration einer Mesh-Network-Lösung wesentlich zu einer reibungslosen Smart Home-Erfahrung beitragen: bei Bluetooth-fähigen „smarten“ Türschlössern, Lichtinstallationen, Klimaanlagen und sogar Haushaltsgeräten.

Mehr als 80 Mitgliedsunternehmen haben zugesagt, sich an der Bluetooth Smart Mesh Working Group zu beteiligen. Dies unterstreicht den starken Rückhalt der Initiative im Industriebereich. Die Gruppe setzt sich aus Unternehmen verschiedener Branchen zusammen, darunter aus der Automobilindustrie, Mobiltelefonie, industriellen Automatisierung, Heimautomatisierung, Unterhaltungselektronik und Datenverarbeitung. Anstatt sich auf einen speziellen Anwendungsfall zu konzentrieren, ist es das Ziel der Gruppe, eine gemeinsame Plattform zu erschaffen, die von allen Mitgliedern genutzt werden kann. Die Gruppe bewertet viele verschiedene Szenarios, in denen Anwender von Mesh-Technologie profitieren können, wie etwa bei Beleuchtung, der Kontrolle von Klimaanlagen, dem Asset Tracking oder der Sicherheit.

www.bluetooth.org

Bluetooth SIG integriert Mesh-Network in Bluetooth Smart