cab Produkttechnik: Etikettendrucker SQUIX für industrielle Anwendungen

Druckversion

Im Fokus der Entwicklungen der SQUIX-Drucker standen die einfache, intuitive Bedienung, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit beim Drucken sowie präziser Eindruck. Die cab Konstrukteure, Elektroniker und Softwareentwickler haben sich diesen Herausforderungen angenommen und transferieren sie in Funktion und Leistung der Geräte. In SQUIX-Druckern ist der gegenwärtig schnellste Prozessor am Markt verbaut, der gleichermaßen in der Automobilindustrie verwendet wird. Die Taktfrequenz ist dreimal höher als noch bei der A+ Druckerserie. Als Arbeitsspeicher stehen 256 Megabyte, als interner IFFS-Datenspeicher 50 Megabyte zur Verfügung. Die Bedienoberfläche ist dem Smartphone mit direktem Zugriff auf einzelne Menüpunkte angepasst. Video-Tutorials unterstützen den Anwender bei der Bedienung des Geräts. WLAN ist standardmäßig integriert. Bei den SQUIX verbinden sich RFID-Funktionen mit erwiesener Langlebigkeit. Der Einbau der Schreib-/Lesemodule in UHF und HF ist möglich.

www.cab.de

cab Produkttechnik: Etikettendrucker SQUIX für industrielle Anwendungen