Centiveo GmbH präsentiert RFID-basierte Lösungen

Druckversion

Centiveo präsentiert auf dem Materialflusskongress in München aktuelle Projekte und informiert über RFID-Potenziale und -Trends. Centiveo bietet seinen Kunden keine Insellösungen sondern stimmt sämtliche RFID-Prozesse so ab, dass sie problemlos in das Umfeld vorhandener Softwarelösungen integriert werden können. Darüber hinaus ist der Einsatz von RFID-Applikationen von Centiveo unabhängig von Art und Version des möglicherweise vorhandenen ERP-Systems integrierbar. RFID-basierte Lösungen sind individuell und branchenunabhängig einsetzbar. Die Palette der angebotenen Dienstleistungen ist daher sehr vielschichtig. Es wird eine umfassende Beratung rund um das Thema der transparenten Prozesskette bzw. Prozessoptimierung angeboten. Die innovative Kennzeichnung von Produkten und Materialien (RFID, Barcode, Matrixcode, Prägeverfahren oder Laserverfahren) mit dem Ziel der automatischen Identifikation ist hierbei Mittel zum Zweck.

Centiveo GmbH präsentiert RFID-basierte Lösungen