CipherLab eröffnet Service-Zentrum Europa

Druckversion

CipherLab erweitert sein weltweites Service-Netzwerk um das Service-Zentrum Europa im französischen Longvic bei Dijon, Burgund. Die Dienstleistungen des Zentrums, u.a. Reparaturen, Firmware-Aktualisierungen und Online-Support, stehen Anwender und Integratoren aus 20 europäischen Ländern zur Verfügung. Stützpunkt des neuen Service-Zentrums Europa von CipherLab ist das Unternehmen CEAT Electronique in Longvic, das sich seit fast 20 Jahren auf Reparaturdienstleistungen sowie Softwarelösungen und die Systemintegration für elektronische Geräte und Funknetzwerke spezialisiert hat. In seinem Service-Zentrum bietet CipherLab alle Dienstleistungen seines weltweiten Serviceprogramms „CipherLab Service Advantage“ an – insbesondere Schnellreparaturen, Firmware-Updates sowie die Online-RMA-Plattform für direkte Informationen und Serviceanfragen. Als zusätzlichen Mehrwert führt das Servicepersonal Firmware-Aktualisierungen durch, so dass die Terminals nach der Reparatur nicht nur funktionsfähig, sondern auch auf dem neuesten Stand der Technik sind. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter im Online-RMA-Portal für Garantie- und Serviceanfragen zur Verfügung. In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) arbeitet CipherLab mit folgenden Integrationspartnern zusammen: AISCI Ident GmbH, ID.SYS GmbH und Elcode AG.

www.cipherlab.com

CipherLab eröffnet Service-Zentrum Europa