Citizen: Thermobondrucker rundet POS-Palette ab

Druckversion

Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von Etiketten-, Barcode-, POS- und mobilen Druckern, stellte auf der EuroCIS den neuen Thermobondrucker CT-S281 vor und rundet damit seine Modellpalette im Bereich der POS-Drucker nach unten ab. Der CT-S281 ist das erste Niederspannungsmodell von Citizen, das über einen Autocutter verfügt und zweidimensionale Barcodes drucken kann. Der Drucker ist besonders klein und leicht, so dass er auch auf beengten Kassenarbeitsplätzen problemlos platziert werden kann. Zudem bürgt die Niederspannung für sichere und einfache Bedienung. Bei dem neuen Drucker wurden insbesondere Bedienerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit deutlich verbessert. So muss der Kassiervorgang beispielsweise für einen Rollenwechsel nur einen Moment unterbrochen werden. Außerdem wurde der CT-S281 mit einer seriellen oder einer USB-Schnittstelle ausgestattet, so dass er sich leicht in vorhandene Anwendungen einbinden lässt.

Citizen: Thermobondrucker rundet POS-Palette ab