Cognex: Mobile Datenterminals

Druckversion

Cognex Corporation gab die Einführung einer neuen Produktlinie bekannt: Der MX-1000 ist eine Familie robuster Terminals für die mobile Datenerfassung. Die Serie MX-1000 von Cognex bietet Herstellern, Logistikunternehmen und vielen anderen Unternehmen, die sich derzeit auf teure, unflexible und speziell entwickelte mobile Endgeräte verlassen, ein revolutionär neues Konzept für die Datenerfassung unter anderem in Lagerverwaltung, Logistik und Außendienst. Der MX-1000 verbindet die Benutzerfreundlichkeit, niedrigen Kosten und Flexibilität eines handelsüblichen Smartphones mit einer robusten tragbaren Einheit, die ein speziell konzipiertes Cognex Barcode-Lesegerät beinhaltet.
Cognex entwickelte den MX-1000 nach eingehenden Gesprächen mit Logistikexperten führender Unternehmen, die mobile Terminals für die Datenerfassung nutzen und gleichzeitig Kunden von Cognex im Bereich industrielle Bildverarbeitung und Barcode-Lesegeräte sind. „Die erste Generation unserer mobilen Datenterminals verfügt über die erstklassige Cognex-Technologie zum Auslesen von 1-D- und 2-D-Codes. Die Hardware in jedem MX-1000 ist jedoch ein vollständiges Cognex Scan-Gerät, das weitaus mehr kann als nur Barcodes lesen“, sagt Dr. Robert J. Shillman, Gründer und Vorsitzender von Cognex.
www.cognex.com

Cognex: Mobile Datenterminals