Contrinex: Sensoren kommunizieren über I/O-Link

Druckversion

Mit der I/O-Link-Schnittstelle verfügen die induktiven Sensoren der Serie 600 über ein robustes und intelligentes Peer-to-Peer-Kommunikationssystem, mit dem Geräte- und Parameterdaten eindeutig an einen I/O-Master übermittelt werden können. Als erste, weltweit standardisierte I/O-Technologie nach IEC 61131-9 ermöglicht der I/O-Link die Abfrage von Temperatur, Spannungsversorgung, Funktionszustand und Schaltzyklen des Sensors. Zudem kann per I/O-Link die Ausgangsfunktion als Schließer oder Öffner gesteuert werden.

Contrinex: Sensoren kommunizieren über I/O-Link