Ehrhardt + Partner: Smart Logistics, Cloud und Analytics

Druckversion

Neben neuen Softwarelösungen, wie LFS.cloud und LFS.analytics, zeigt E+P auch eine Vielzahl von neuen Smart-Logistics-Technologien. Auf der LogiMAT 2016 In Halle 7, Stand 7A71 stehen unter anderem Mobile und Wearable Devices – darunter  Virtual-Reality-Datenbrillen – für den Praxistest bereit. E+P präsentiert in Stuttgart, wie komplexe und vernetzte Lagerumgebungen mithilfe smarter Soft- und Hardware heute und in Zukunft beherrschbar bleiben. Basis dafür sind vor allem flexible Logistiklösungen. Nach dem Motto „LFS goes mobile“ hat E+P deshalb das Lagerführungssystem optimiert: LFS ist ab sofort auf allen mobilen Android- und iOS-Endgeräten, wie Smartphones und Tablets, flexibel einsetzbar. Durch das Bring-your-own-Device-Konzept entfällt die Anschaffung meist teurer Industriehardware und Daten sind zu jeder Zeit und ortsunabhängig abrufbar. Gemeinsam mit dem Technologiepartner Ubimax zeigt E+P darüber hinaus, wie sich durch den Einsatz von smarten Wearable-Lösungen beispielsweise die Qualität beim Kommissionieren erheblich steigern lässt.

www.ehrhardt-partner.com

Ehrhardt + Partner: Smart Logistics, Cloud und Analytics