Euro ID und ID World International Congress 2015 finden nicht statt

Druckversion

Euro ID und ID World International Congress in Frankfurt am Main finden 2015 nicht wie geplant statt. „Der Markt für Identifikation hat sich in den vergangenen Jahren schnell verändert und in die einzelnen Technologien diversifiziert. Damit wurde der ganzheitliche Ansatz der Messe und des Kongresses vom Markt nicht in der erforderlichen Form akzeptiert“, erläutert Maren Wiedleroither, zuständige Bereichsleiterin beim Veranstalter Mesago.

Die Mesago Messe Frankfurt GmbH mit Sitz in Stuttgart wurde 1982 gegründet und ist Veranstalter fokussierter Messen, Kongresse und Seminare mit Schwerpunkt auf Technologie. Das Unternehmen gehört zur Messe Frankfurt Group. Mesago agiert international, messeplatzunabhängig und veranstaltet pro Jahr mit 120 Mitarbeitern Messen und Kongresse für mehr als 2.700 Aussteller und über 100.000 Fachbesucher, Kongressteilnehmer und Referenten. Zahlreiche Verbände, Verlage, wissenschaftliche Institute und Universitäten sind als ideeller Träger, Mitveranstalter und Partner aufs Engste mit Mesago-Veranstaltungen verbunden.

www.mesage.de | www.euro-id-messe.de

Euro ID und ID World International Congress 2015 finden nicht statt

Verwandte Themen