inconso SAP Workshop in der Schweiz

Druckversion

Am 11. November 2009 veranstaltete die inconso AG erstmals einen Workshop in der Schweiz. Kunden und Interessenten waren nach Basel eingeladen, wo das Thema „SAP Lösungen für Supply Chain Excellence“ auf reges Interesse stieß. Auch wurde diese Art einer praxisbezogenen Einführung in eine komplexe Fragestellung anhand von Live-Demos sehr positiv aufgenommen. In den Feedback-Bögen bekundeten sämtliche Teilnehmer, einen solchen Workshop wieder besuchen zu wollen und hoben die hohe Qualität der Vorträge besonders heraus. Hellhörig wurden die Teilnehmer bereits, als inconso Vorstandsmitglied Thomas Gries in seinem Vortrag über „Intralogistik mit SAP EWM und SAP LES“ auf den „Quick Check for SAP Logistics“ hinwies. Zur Unterstützung von fundierten Entscheidungen im Vorfeld komplexer Logistikprojekte hat inconso ein flexibles Instrument entwickelt, mit dessen Hilfe man die eigenen Anforderungen und Rahmenbedingungen aus der Logistik mit dem breiten Angebot an SAP Standardmodulen und ergänzenden SAP Addons abstimmen kann. So erhält das Unternehmen anhand einer fachlich und methodisch strukturierten Vorgehensweise für Intra- oder Trans-portlogistik einen fundierten Überblick, welche Bereiche der IT-Strategie bereits abgedeckt, was eventuell ergänzt werden muss und welche Lösungen dazu besonders geeignet sind.

inconso SAP Workshop in der Schweiz