Martin Hümmecke leitet DC/POS Business der Ingram Micro

Druckversion

Martin Hümmecke hat zum 1. September als Senior Manager Sales die Verantwortung für das Data Capture / Point-of-Sales (DC/POS) Business der Ingram Micro für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz übernommen. Das Portfolio umfasst alle Bereiche der mobilen Datenerfassung vom Barcodescanner über mobile Terminals bis hin zu Etikettendruckern, RFID-, Wireless- und Kassensystemen; umfassende Serviceleistungen ergänzen das Angebot. Der Diplomingenieur für Elektrotechnik (FH) folgt auf Jürgen Daldrup, der seit Sommer als Director Business Management DC/POS EMEA den europäischen Einkauf verantwortet. „Mit Martin Hümmecke als DACH-Verantwortlichen und Jürgen Daldrup als Einkaufsleiter EMEA haben wir nun genau die richtigen Manager an zentralen Positionen, um unser DC/POS Business nachhaltig auszubauen und unserem Ziel, der Marktführerschaft in Europa, entscheidend näher zu kommen. Nach einem schwierigen 2009 in diesem Marktsegment, erleben wir eine ausgezeichnete Entwicklung im laufenden Jahr, die uns sehr optimistisch stimmt, die Zukunft der Auto-ID-Branche aktiv mitgestalten zu können. Ich wünsche den beiden und dem gesamten Europateam dabei viel Erfolg“, kommentiert Gerhard Schulz als Gesamtverantwortlicher DC/POS EMEA die Personalie.

Martin Hümmecke leitet DC/POS Business der Ingram Micro