Mehr Innovationen: Die Logistik rüstet sich für die Zukunft

Druckversion

Die Logistik befindet sich am Wendepunkt von einem eher innovationsscheuen hin zu einem innovativen Wirtschaftsbereich. Zu diesem Ergebnis kommt die von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. durchgeführte Mitgliederbefragung „Innovation in der Logistik“. Fast alle befragten Experten betrachten Innovationen für die Zukunft der Logistik als wichtig. Gleichzeitig empfinden über 60 Prozent die Innovationsfreude des Wirtschaftsbereiches als gering. Dabei könnten Unternehmen durch größeres Engagement besonders von Zeit- und Kostenersparnissen profitieren. Insgesamt macht die Studie jedoch deutlich: Die Logistik hat die Bedeutung von Innovationen erkannt – und sich dementsprechend aufgestellt. Die Zeichen stehen auf mehr Innovation in der Zukunft.

Mehr Innovationen: Die Logistik rüstet sich für die Zukunft