Meshed Systems: Europäischer RFID-Spezialist repräsentiert Impinj

Druckversion

Meshed Systems GmbH und Impinj Inc. gaben bekannt, dass Meshed Systems den Vertrieb der Impinj RFID-Lesegeräte und Antennen in den deutschsprachigen Regionen Europas (Deutschland, Österreich, Schweiz) übernommen hat. Meshed Systems ist ein auf RFID Komponenten spezialisierter Distributor mit ausgezeichnetem technischen Support. 2003 gegründet, bringt Meshed Systems sein Fachwissen auf den RFID Markt und ist ein autorisiertes Service-Center für eine wachsende Zahl von RFID Komponentenherstellern. „Meshed Systems ist sehr stolz, das Produktportfolio von Impinj Inc. nun auch seinen Kunden aus dem Bereich der RFID Systemintegration und Value Addded Reseller (VAR) anbieten zu können“, sagt Dr. Michael E. Wernle, Gründer und Geschäftsführer von Meshed Systems. „Durch Impinj wird unsere europäische Marktpräsenz mit branchenführenden RFID-Komponenten gestärkt, sodass wir unser Engagement, das breiteste und vielfältigste Produktportfolio von führenden RFID-Produkten im deutschsprachigen Raum anzubieten, weiter verfolgen können.“ Impinj gilt als Technologieführer für UHF Gen 2 RFID-Lösungen. Als Verfechter des UHF Gen 2 Standards behauptet das Unternehmen die Marktführerschaft im Bereich der RFID Innovationen und konnte sich mit neuen, zukunftsweisenden Produkten immer wieder einen Spitzenplatz im RFID-Markt sichern.

Meshed Systems: Europäischer RFID-Spezialist repräsentiert Impinj