RFID Anwenderzentrum München

Druckversion

Am 12.11.2013 veranstaltet das RFID-Anwenderzentrum der Technischen Universität München zum vierten Mal in Folge den RFID-Anwendertag. Das Programm konzentriert sich in diesem Jahr auf die Rolle der RFID-Technologien als Wegbereiter der Industrie 4.0. Die Vorträge reichen dabei von einem praxisorientierten Überblick, über RFID-Komponenten in Industrie 4.0 Applikationen, hin zu konkreten Implementierungsbeispielen. Exzellente Fachleute aus Industrie und Forschung werden in Fachvorträgen über die Trends und Entwicklungen im Bereich der RFID-Technologie informieren. Speziell für Anwender werden zahlreiche Live-Demonstrationen geboten.

RFID Anwenderzentrum München