Rodata: Intermec Smartphone, das mehr kann

Druckversion

Die auf dem Markt befindlichen Smartphones sind stylisch im Design und mit vielen Features ausgestattet, aber an Robustheit mangelt es ihnen. Eine Alternative dazu bietet der Hersteller Intermec mit dem CS40 im handlichen Smartphonedesign mit den geringen Abmaßen von 13,3 x 6,3 x 2,4 cm und nur 196 g inkl. Akku. Mit der Schutzklasse IP54 und einer Sturzfestigkeit von 1,2 m auf Beton, sowie mit umfassenden Kommunikationsoptionen für eine Vielfalt von Anwendungsfällen ausgelegt, wird es den Anforderungen der Manager und mobilen Mitarbeiter in einem robusten Umfeld mehr als gerecht. Mit Windows Mobile 6.5 befindet sich der Nutzer in seiner gewohnten Smartphone-Umgebung. Für eine komfortable Bedienung sorgen das transflektive, hintergrundbeleuchtete 2,8“ TFT-LC-Display mit Touch und Stylus. Mit einem EA11 Area Imager ausgestattet, liest das CS40 1D und 2 D Barcodes aus jedem Winkel und mit der integrierten Fixed-Focus-Kamera können beispielsweise Lieferbeschädigungen fotografisch festgehalten werden. Die Ortung erfolgt via GPS. Mit 3.75 G WWAN, WLAN IEEE 802.11 b/g, Bluetooth und UMTS stehen dem Nutzer alle Datenkommunikationsoptionen in Echtzeit offen.

Rodata: Intermec Smartphone, das mehr kann