SICK's „Apps“ around the world

Druckversion

Mit der Solutions Tour 2010 tritt  SICK in diesem Jahr eine Reise zu den Anwendungsorten an. Geplant ist eine weltweite Tour durch alle Industrien, für die SICK Sensorlösungen anbietet. Gezeigt werden realisierte Kundenanwendungen in den Branchen der Fabrik-, Logistik- und Prozessautomation. Die SICK-Crew tauscht das Marathon-Trikot gegen einen Astronautenanzug aus, um in einem Jahr möglichst viele Tourstops zu erreichen. Die Tour hat bereits begonnen Die Tour können Sie auf der „Landing-Page“: www.sick-solutions-tour.com beobachten. Unabhängig davon wird das Unternehmen auch 2010 rund 50 neue Produkte auf den Markt bringen und das sportliche Niveau nicht unterschreiten.

SICK's „Apps“ around the world