topsystem: Lydia meets ERP aus Redmond

Druckversion

Nachdem topsystem gerade erst für die nahtlose Integration der Pick By Voice Lösung topSPEECH-Lydia in SAP zertifiziert wurde, legt das Unternehmen jetzt nochmals nach. Ab sofort bietet der IT-Spezialist für Logistikanwendungen auch eine Schnittstelle zur Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics und deren Vorgängerversionen. Dazu zählen die noch bei vielen KMU im Einsatz befindlichen MS Dynamics 2009, MS Dynamics AX 4.0 und MS Axapta 3.0. Ein dicker Pluspunkt der Lösung: Sie kommt ohne Middleware aus. Entwickelt wurde das Interface in einem Gemeinschaftsprojekt der beiden Partner topsystem und dem dänischen Experten für die Entwicklung und Implementierung von IT unterstützten Arbeitsprozessen im Logistik- und Lagerumfeld Dynamics Concepts. Plug & Play gewährleistet eine unkomplizierte Kopplung von topSPEECH-Lydia und MS Dynamics/Axapta. Dabei basiert die Prozesslogik vollständig auf der Businesssoftware aus Redmond. Insofern können sämtliche Standardprozesse der ERP-Lösung wie das Drucken der Lieferscheine und Label, Kommissionierung, Inventur und das Management von Transportaufträgen selbstverständlich weiterhin genutzt werden.

topsystem: Lydia meets ERP aus Redmond