Turck auf der Interpack

Druckversion

Auf der Interpack in Düsseldorf (Halle 13, Stand E61) zeigt der Sensor-, Feldbus-, Interface- und Anschlusstechnikspezialist Turck sein aktuelles Portfolio für die Lebensmittelindustrie und den Sondermaschinenbau. Das Turck-RFID-System BL ident ist darüber hinaus auch an den Ständen der Partner Winkler und Dünnebier Süßwarenmaschinen (Halle 3, Stand C07), Agathon (Halle 2, Stand D15) und Pester Pac Automation (Halle 6, Stand D61-D73) zu sehen. Rund um das modulare RFID-System stellt Turck spezifische Ergänzungen für den Lebensmittel- und Verpackungsbereich vor.

Turck auf der Interpack