Turck: Ganzheitliche Identifikationslösungen

Druckversion

Mit dem RFID-Komplettsystem BL ident für HF-/UHF-Betrieb und Bildverarbeitungslösungen seines Optik-Partners Banner bietet Turck Identifikationslösungen für zahlreiche Anwendungsfelder in der Industrie – von Produktions- und Logistikprozessen bis zur Qualitätssicherung. Turck zählt zu den global führenden Unternehmensgruppen auf dem Sektor der Industrieautomation. Mit mehr als 4.200 Mitarbeitern in 28 Landesgesellschaften sowie Vertretungen in weiteren 60 Staaten ist der Automatisierungsspezialist weltweit vertreten. Das Familienunternehmen bietet mit etwa 15.000 Produkten aus den Bereichen Sensor-, Feldbus-, Anschluss- und Interfacetechnik sowie Human Machine Interfaces (HMI) und RFID effiziente Lösungen für die Fabrik- und Prozessautomation.

Auf der LogiMat zeigt Turck ein breites Lösungsangebot rund um das RFID-System BL ident für UHF- und HF-Betrieb:

• RFID-Lösung für die Förder- und Lagertechnik

• Pick-to-Light-Lösung für fehlerfreie manuelle Kommissionierung

• Systemlösungen im Bereich RFID und Pick-to-Light mit den Partnern CSAE GmbH, Entiac GmbH und Sigma Chemnitz GmbH

www.turck.com

Turck: Ganzheitliche Identifikationslösungen