VITRONIC: Kamerabasierte Datenerfassung

Druckversion

Auf der LogiMAT 2013 in Stuttgart präsentiert VITRONIC kamerabasierte Erfassungssysteme zum Einsatz in der Distributions-, Kontrakt- und 3PL-Logistik. Mit VICAM Kamerasystemen lassen sich Packstücke im Wareneingang schnell und zuverlässig erfassen, Defekte an Kartons automatisch erkennen und die erfassten Daten für Folgeprozesse nahtlos in ERP-Systeme integrieren.
VITRONIC VICAM Kamerasysteme erfassen sämtliche zur Wareneingangskontrolle erforderlichen Daten, z.B. in der Retouren- oder Kartonerfassung auf bis zu 6 Seiten des Packstücks. Selbst kleinste Barcodes, 2D-Codes und Klarschrift (OCR) werden sicher erkannt – bei erheblich höheren Leseraten im Vergleich zu herkömmlichen Laserscannern. Auch verschiedene Codes auf einem Packstück und in beliebiger Kombination mit Klarschrift sind kein Problem. Darüber hinaus können auch das Volumen und Gewicht der Kartons im Durchlauf erfasst werden.

VITRONIC: Kamerabasierte Datenerfassung