Zertifizierter GS1 Traceability Manager (25.04. - 22.06.2016 I Köln)

Druckversion

Der Lehrgang ist modular aufgebaut und besteht aus 3x2 Tagen. Grundlage ist das Global Traceability Conformance Program (GTC) mit seiner Compliance Checkliste aus über 100 Kontrollpunkten, das auf dem GS1 Global Traceability Standard beruht. Damit steht ein international praxiserprobtes Werkzeug zur Verfügung, um interne Rückverfolgbarkeitsprozesse systematisch zu bewerten und Optimierungspotenziale aufzudecken. Gesetzliche Vorgaben sowie entsprechende Anforderungen gängiger Zertifizierungsstandards, wie IFS, BRC oder ISO 22000, werden berücksichtigt.

www.gs1-germany.de

Zertifizierter GS1 Traceability Manager (25.04. - 22.06.2016 I Köln)