Zetes erneuert mobile Infrastruktur

Druckversion

Im Rahmen einer Ausschreibung beauftragt die Schweizer Post (Post CH AG) Zetes mit der Erneuerung der mobilen Infrastruktur. Zetes wird alle mobilen Geräte liefern und die entsprechenden ZetesTotalCare Wartungsdienstleistungen für die nationalen Post- und Kurierdienste bereitstellen. Der Vertrag tritt am 1. September 2014 in Kraft. Die Einführung wird bis 2015 abgeschlossen sein. Service und Wartung decken einen Zeitraum von fünf Jahren ab.

ZetesTotalCare ist eine webbasierte Lösung für die Verwaltung von IT- Infrastruktur, einschließlich Wartung und Reparatur. Zetes TotalCare bietet Firmen die Möglichkeit, den Erwerb neuer mobiler Ausrüstung effizient zu managen und den vorhandenen Mobilgerätebestand genau zu kontrollieren. Zetes’ Serviceplattform wird der Schweizer Post umfassende Transparenz, ortsunabhängige IT-Verfügbarkeit, optimierte Reparaturzyklen, eine flexible Fernwartung sowie ein kosteneffizientes Prozess- und Gerätemanagement garantieren.

www.zetes.de

Zetes erneuert mobile Infrastruktur