Zetes: Mobile Geräte stets im Blick

Druckversion

Um Kunden einen optimalen Service zu liefern, müssen sich Unternehmen und Mitarbeiter zu jeder Zeit auf ihre mobile Technik verlassen können. Zetes liefert an dieser Stelle Unterstützung und bietet mit TotalCare eine webbasierte Lösung zur Verwaltung mobiler Geräte inklusive Wartung und Reparatur. Die Service-Plattform besteht aus den vier Modulen „Geräte Management“, „Shop Portal“ „Remote Management“ sowie „Reporting“, die sich flexibel an spezifische Anforderungen anpassen lassen. Das Modul sorgt für eine bessere Verwaltung des Geräte-Pools durch eine volle Transparenz über alle Geräte-Bewegungen. Kern der Anwendung ist das RMA-Tool (Return Material Authorisation), mit dem Störfälle an einem bestimmten Gerät gemeldet werden können. Nach Problemanalyse schlägt das TotalCare-System den nächsten Schritt vor, z. B. Einsenden des Geräts ins Reparaturzentrum des Herstellers. Im Tool befinden sich ebenso individuelle Informationen über das SLA (Service Level Agreement) mit Verlinkung zu jedem Gerät. Wartungs- oder Reparaturstatus können so überwacht werden.

Zetes: Mobile Geräte stets im Blick