Produkte

Das Inventur-Komplettpaket der B&M TRICON besteht aus dem Handterminal HT680 mit neuester Technologie, Inventur-Software und Übernahme-Software. Mit diesem System werden die Inventur Soll-Daten aus Excel in das Handterminal übernommen. Nach erfolgter Inventur werden die Ist-Daten einfach in das Excel zurückübertragen und die Inventur ist erledigt. ?Das Handterminal Unitech HT680 ist mit einem modernen Imager zum Lesen aller gängigen 1D Barcodes und 2D-Codes ausgestattet. Es kann durch die kompakte Baugröße perfekt mit einer Hand bedient werden und hat eine geschützt Fallbeständigkeit von 1,8 m auf Beton.

www.bm-tricon.com

Mit dem amerikanischen Verteidigungsministerium vertraut nun auch der weltgrößte Nutzer von aktiven RFID-Systemen auf die Technologie von Identec Solutions. „Der erste Großauftrag aus dem Pentagon markiert zweifelsohne einen Meilenstein in unserer Firmengeschichte“, freut sich Gerhard Schedler, CEO von Identec Solutions. Die Behörde wird mithilfe von Transpondern und Readern aus der jüngst präsentierten Produktlinie auf Basis der ISO-Norm 18000-7 zukünftig vor allem Fahrzeuge, Frachtgut und Container nachverfolgen. „Damit sind wir als aktiver RFID-Anbieter auch bei ISO-standardisierten Produkten in die oberste Liga aufgestiegen und empfehlen uns nunmehr gleichermaßen für die Privatwirtschaft und die öffentliche Hand.“ Im Rahmen eines dreijährigen Beschaffungsvertrages mit einem Gesamtvolumen von 428,6 Millionen US-Dollar werden vier ausgewählte Generalunternehmer das Pentagon mit aktiver RFID-Technologie beliefern. Zwei dieser Unternehmen greifen dabei auf die Produkte von Identec Solutions zurück. Die erste Bestellung, die vor wenigen Tagen bei den Generalunternehmern eingegangen ist, beläuft sich gesamthaft auf neun Millionen US-Dollar.

www.identecsolutions.com

Zebra Technologies kündigt die Verfügbarkeit des neuen 2824 Plus Desktop-Druckers an. Das Gerät ergänzt Zebras Desktop-Familie und bietet eine Weiterentwicklung und Verbesserung der verbreiteten Modelle LP/TLP 2824 und LP/TLP 2824-Z. Trotz seines kompakten und platzsparenden Äußeren bietet der 2824 Plus Desktop-Drucker ein breites Leistungsspektrum. Neben einem höheren Datendurchsatz unterstützt das Gerät gleichzeitig die Programmiersprachen EPL und ZPL und bietet damit größere Effizienz bei geringerem Aufwand. Zum gleichen attraktiven Preis wie der Vorgänger bietet der kompakte 2824 Plus Drucker beste Voraussetzungen für Effizienz- und Produktivitätssteigerungen im Gesundheitswesen, bei Postdienstleistungen, im Handel, im Service, im öffentlichen Dienst, in der Industrie und im Verkehrssektor. „Die 2824 Desktop-Drucker sind äußerst erfolgreich und bekannt für ihre Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit“, sagt Mark Togher, Desktop Product Marketing Manager EMEA,bei Zebra Technologies. „Die neue Version bringt noch mehr Tempo und unterstützt gleichzeitig mehrere Programmiersprachen und OPOS-Treiber.\

Diese Ausweisschutzhülle wird mit einem speziellen Abschirmungsmaterial geliefert, dass die ungewollte Kommunikation der RFID-Plastikkarte effektiv verhindert. Somit kann ein unbemerktes Auslesen von ungeschützten Informationen durch Unbefugte verhindert werden. In einigen einfachen Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsystemen wird lediglich die unverschlüsselte Katen-ID verwendet oder  Fixcode-Ausweise zum Einsatz gebracht. Diese Daten sind mit dem nötigen Know How und der erforderlichen Technik \öffentlich zugänglich\ und zum Teil auch reproduzierbar. Durch das Abschirmen des RFID-Ausweises kann eine erhöhte Sicherheit gewährt werden und dem Wunsch des Kunden nach Kontrolle über die eigenen Daten Rechnung getragen werden.

www.fiscard.de

Vocollect bringt eine Sammlung fertiger Programmierschnittstellen (APIs = Application Programming Interfaces) auf den Markt. Die so genannten \Voice Interface Objects\ erlauben es Anbietern von Warehouse-Management-Systemen und ähnlichen Lösungen, die Sprachtechnologie von Vocollect einfach und schnell in ihre eigenen Produkte zu integrieren. Die Voice Interface Objects sind Schlüsselelemente des flexiblen Entwicklungsgerüsts innerhalb von Vocollects VoiceWorld Suite, die die bestehende TaskBuilder-Lösung des Unternehmens ergänzen. Sie unterstützen die Mobilcomputer der Vocollect-Talkman-Serie ebenso wie andere, branchenweit führende Mobile-Computing-Geräte.

www.vocollect.com

Die \Cool\ Lösung von Globos, die bei einem Zebra Drucker vom Typ ZM400 zum Einsatz kommt. Dies ist eine Heizung für einen Etikettendrucker, die es dem Thermotransfer-/Thermodirektdrucker ermöglicht, einwandfrei auch unter der Einwirkung von Kälte von bis zu -40 Grad Celsius störungsfrei zu funktionieren. Dieses System kann z. B. im Kühllager zum Einsatz kommen. Die Druckerheizung ist manuell schaltbar und die Heizleistung wird automatisch mittels eines Sensors geregelt. Die Scheibenheizung \Artic\ für Barcodescanner ergänzt ebenso das Produktportfolio der Globos. Hierbei handelt es sich um eine in einen Laserscanner integrierte Scheibenheizung, die das Beschlagen von Scannerscheiben verhindert und somit einen Wechselbetrieb zwischen Tiefkühl und beheizten Bereichen möglich macht. Das System ist geeignet für Temperaturen von bis zu -30 Grad Celsius.

www.globos.de

Hersteller von Bekleidung können jetzt auf eine neue Avery Dennison-Produktlinie aus gewebten Eco Friendly™ Etiketten zurückgreifen, die zum gleichen Preis wie Standard-Webetiketten angeboten werden. Die preisneutralen Etiketten sind sowohl aus recyceltem Polyester als auch aus verschiedenen biologisch angebauten Baumwollgemischen erhältlich. Sie sind eine perfekte Wahl für die wachsende Zahl an Konsumenten, die umweltfreundliche Produkte kaufen möchten. \Textilhersteller und Modemarken haben jetzt die Möglichkeit ökologische Webetiketten zu verwenden und damit die globale Nachhaltigkeitsinitiative der Industrie ohne zusätzliche Kosten zu unterstützen\, sagt Josh Dunn, Manager Product Sustainability & Strategic Business von Avery Dennison. Die recycelten Polyestergarne bieten die gleichen Eigenschaften in Bezug auf Reinigungs- und Waschbeständigkeit wie Avery Dennisons Standard-Etiketten.

www.ibmd.averydennison.com

Mit der \VoiceWeaver\ genannten NetWeaver-Schnittstelle lassen sich Vocollect-Produkte einfach und nahtlos an SAP-Infrastrukturen anbinden. Unternehmen können so das Potenzial des Vocollect-Produktsortiments und der SAP-Logistiksoftware komplett ausnutzen und voll von den Vorteilen sprachgestützten Arbeitens profitieren. Mit der ab Herbst erhältlichen Schnittstelle können SAP-Anwender die gleichen Verbesserungen bei Effizienz, Fehlerraten, Sicherheit und Mitarbeiterzufriedenheit erzielen wie schon tausende andere Unternehmen, die Vocollect Voice zusammen mit anderen Lagerverwaltungssystemen nutzen.
VoiceWeaver bietet SAP WM- oder EWM-Anwendern, die ERP-Operationen sprachgestützt mit Vocollect Voice durchführen möchten, eine Realtime-Datensynchronisation. Die einfache Konfiguration und die anwenderfreundlichen Verwaltungsinstrumente der Lösung nützen dem gesamten Unternehmen, egal ob die Technologie nur an einem Standort oder in mehreren Einrichtungen genutzt wird. Zu den typischen intralogistischen Voice-Anwendungen zählen Kommissionierung, Einlagerung, Auffüllung und laufende Inventur.

www.vocollect.com

Die biolitec AG entwickelt und vertreibt Lasersysteme, mit welchen operative Eingriffe in den verschiedensten medizinischen Gebieten minimal-invasiv durchgeführt werden können. Um das Verbrauchsmaterial bezüglich Sicherheits- und Qualitätskriterien zu optimieren und Fehlerquellen auszuschalten, hat RF-iT Solutions die You-R® SECURE Lösung entwickelt, die auf der im Bereich Echtheitsschutz bewährten Middleware You-R® OPEN basiert. Eingesetzt wurde die ISO 15693 HF-Technologie mit \Data-on-Tag\-Option und elektronischen Signaturen. Eine elektronische Signatur der Sonden gibt sowohl dem Anwender als auch den Patienten Sicherheit, da auf diese Weise nur Originalsonden benutzt werden können. Die behandelnden Ärzte werden von der Technologie dahingehend unterstützt, dass eine Sonde aufgrund der Signatur in jedem Fall nur einmal verwendet werden kann und so unsachgemäßer Einsatz sowie eine erhöhte Abnutzung und damit schlechte klinische Ergebnisse ausgeschlossen werden.

www.biolitec.de |
www.rf-it-solutions.com

Der hermotransferdrucker TTP-348M von TSC druckt in 300 dpi Auflösung bis zu einer Etikettenbreite von 241,3 mm mit einer maximalen Druckfläche von 219,5 mm (8,64\). 8 MB Flash Speicher, 32 SDRAM sowie ein SD-Steckkartenplatz für weitere 4MB ermöglichen den Druck sehr großer Etiketten. Die Druckgeschwindigkeit beträgt bis zu 101,6 mm/s. Der Industrie-Etikettendrucker besitzt ein Aluminiumspritzgussgehäuse und eine Metallabdeckung mit großem Sichtfenster. Der TTP-348M verfügt über einen eingebauten internen Druckserver und unterstützt alle gängigen Schnittstellen incl. USB 2.0. Die Drucktechnik arbeitet mit Farbbandlängen bis zu 600 m. Die Garantie beträgt werksseitig zwei Jahre. Alle gängigen Barcodetypen einschließlich GS1 DataBar werden unterstützt.

Seiten