EuroShop 2014 auf Erfolgskurs

Wenige Wochen vor der Veranstaltung könnten die Zeichen für die EuroShop 2014, The World´s Leading Retail Trade fair, nicht besser stehen. Schon jetzt ist die Rekordbelegung aus 2011 mit bereits über 114.000 m² netto-Ausstellungsfläche um satte 5,7 Prozent überschritten (2011: 107.971). Über 2.000 Aussteller aus 56 Nationen werden vom 16. bis 20. Februar in Düsseldorf in 16 Messehallen dabei sein. Die EuroShop ist in vier eigenständige Segmente unterteilt: Im Bereich EuroConcept sind die Themen Ladenbau, Ladeneinrichtung, Beleuchtungstechnik, Bodenbeläge, Architektur & Store Design sowie Kühlmöbel und  Kälteanlagen zusammengefasst. EuroSales heißt das Segment, das alle Facetten des Visuellen Marketing und Merchandising präsentiert, während sich der Sektor EuroCIS ganz der Retail Technology verschrieben hat. EuroExpo vereint wiederum die Themen Messebau, Design und Event.

EuroShop 2014 auf Erfolgskurs