ICS Group: Effiziente Echtzeit-Prozesse für die digitale Supply Chain

Unter dem Motto „Prozesse gestalten. IT bewegen. Gemeinsam.“ stand auf der LogiMAT der Kunde beim Digitalisierungspartner ICS Group (ICS) im Fokus. In Halle 8 / Stand A21 konnten Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen innovative Konzepte und integrative Lösungen entdecken, die die individuelle Supply Chain übergreifend vernetzen, automatisieren und optimieren. Als Top-Lösung am Messestand präsentiert ICS sein einzigartiges Echtzeit-Transportleitsystem „ICS eTLS“, das alle Transporte und somit den gesamten Werkverkehr analysiert, steuert sowie optimiert. Des Weiteren zeigt der ganzheitliche Lösungsanbieter Portfolio-Neuerungen in den Bereichen Lagerverwaltungssoftware, Lagerautomation & Robotics, Kennzeichnung, Transport-Telematik sowie Services für Industrie 4.0. Darüber hinaus dürfen sich Messestandbesucher auf ein Live-Event freuen, in dem die Produktivitätsvorteile aktuellster mobiler Technologien und IoT Devices hautnah erfahren werden können und sich „in Zahlen“ messen lassen. Flankierend berät ICS hierbei zu Konzepten für mobile IT-Infrastrukturen, die, nicht zuletzt vor dem Hintergrund des Wandels im mobilen Betriebssystembereich, vielfach akuten Handlungsbedarf auf Anwenderseite erfordern.

www.ics-group.eu

ICS Group: Effiziente Echtzeit-Prozesse für die digitale Supply Chain