Spatenstich bei LIDL Dänemark

Mit dem ersten Spatenstich als symbolischem Auftakt begannen am 27. Mai 2019 die Bauarbeiten zu dem Vanderlande Hochregallager im Lidl Logistikzentrum in Køge. Der zum damaligen Zeitpunkt amtierende dänische Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen, die stellvertretende Bürgermeisterin von Køge Mette Jorsø sowie Lidl Dänemark Geschäftsleitungsvorsitzender Dirk Fust führten gemeinsam mit einer Gruppe von Kindern aus der Region den Spatenstich durch. Am Standort Køge entsteht ein Automated Case Picking-System (ACP) bestehend aus einem hochmodernen Kommissioniersystem sowie einem vollautomatisierten Paletten-Hochregallager. Insgesamt wird das System von Vanderlande sehr platzsparend die automatische Kommissionierung von Filialpaletten sowie den Palettennachschub übernehmen. Dies ermöglicht es Lidl zukünftig, die Durchlaufzeiten zu senken sowie die Qualität der Filialpaletten im Distributionszentrum Køge weiter zu verbessern. Die unter dem Fokus der Ergonomie gemeinsam durch Lidl und Vanderlande entwickelten Kommissionierarbeitsplätze bieten ein hochergonomisches Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter.

www.vanderlande.com

Spatenstich bei LIDL Dänemark