Carema: Fernwartung für mobile Endgeräte

Druckversion

Mobile Handhelds sind die Alleskönner im modernen Außendienst – durch den Einsatz des sogenannten Mobile Device Management können Unternehmen ihre Handhelds im Außendienst jetzt noch effizienter verwalten. Denn mit dieser Fernwartung ist es möglich, diese zentral zu administrieren, zu sichern und zu tracken. Eine entsprechende Lösung präsentierte die Carema GmbH auf der diesjährigen LogiMAT. Das System MobiControl von SOTI ermöglicht einen einfachen und effizienten Einstieg ins Mobile Device Management. „Mobile Device Management ermöglicht die sofortige Synchronisation aller Dateien und Daten, eine Überwachung aller Hard- und Softwarebestände und unterstützt hierbei den vollständigen Lebenszyklus mobiler Projekte. Und das bei Größenordnungen ab zehn bis hin zu einigen zehntausend Geräten“, erläutert Frank Klein, Geschäftsführer der Carema GmbH.

Carema: Fernwartung für mobile Endgeräte