inconso: Tansportaktivitäten in Echtzeit vernetzt

Druckversion

Innerhalb des Transport- und Liefernetzwerks jederzeit über aktuelle Sendungsfortschritte informiert zu sein: Das bietet die von inconso neu entwickelte Cloudlösung inconsoPOD (Proof of Delivery), die neben Funktionen zur Sendungsverfolgung (Track & Trace) auch mobile Funktionalitäten zur Ausführung von Transport- und Lieferaktivitäten per App umfasst. inconsoPOD vereint zwei webbasierte Anwendungen zur verbesserten Planung und Steuerung von Transport- und Lieferaktivitäten. Dabei stützt sich die Funktionsweise des inconsoPOD auf eine App, mit der Fahrer von unterwegs sämtliche Aktivitäten zu Auslieferungen, Abholungen, Retouren und Leihgütern erfassen, kommunizieren und an ein Webportal übertragen. Parallel dazu erhält der Auftraggeber über das Webportal in Echtzeit eine detaillierte Sicht auf Aktivitäten entlang der gesamten Transport- und Lieferkette – vom Distributionszentrum bis zum Endkunden. Der erweiterte Funktionsumfang des inconsoPOD ergibt sich aus der Geräteperipherie der mobilen Endgeräte, auf denen die App zum Einsatz kommt. So können beispielsweise Ladungen fotografisch dokumentiert, Barcodes gescannt und Unterschriften per Touchscreen erfasst werden.

www.inconso.de

inconso: Tansportaktivitäten in Echtzeit vernetzt