Motorola Solutions stattet Poco Einrichtungsmärkte aus

Druckversion

Motorola Solutions stattet das Einzelhandelsunternehmen Poco mit modernen WLAN-Lösungen und mobilen Computern aus. Damit optimiert die Möbelhauskette ihre Lagermanagement- und Inventurprozesse und damit ihre Produktverfügbarkeit und ihren Kundenservice. Im Rahmen des Rollouts ersetzt die Poco-Service AG die bestehende WLAN- und Mobile-Computing-Infrastruktur durch eine leistungsstärkere und zukunftssichere Technologie. Motorola und der Partner P4IT Professionals for IT installieren insgesamt 1.500 Access-Points des Typs Motorola AP6532 und 500 mobile Computer des Typs Motorola MC2180. Der langjährige Motorola Partner P4IT bietet seit über zehn Jahren individuelle Lösungen im Bereich mobiler Datenerfassung und den dazugehörigen Funktechniken. Neben dem Erstellen von mobilen Softwarelösungen und der Entwicklung von Netzwerkservices bietet P4IT auch die Planung, Realisierung und Konfiguration von Motorola WLAN-Lösungen.

Motorola Solutions stattet Poco Einrichtungsmärkte aus