LogiMAT 2011 gibt allen Grund zum Optimismus

Der Anmeldestand für die Veranstaltung im nächsten Jahr vom 8. bis 10. Februar 2011 auf der Neuen Messe Stuttgart hat schon fast wieder das hohe Niveau aus dem Jahr 2008 erreicht. Vor allem Schlüsselkunden haben ihre Teilnahme bereits fest zugesagt.„Für uns zeigt dies deutlich, dass wieder Bewegung im Markt ist und die Zeit des zögerlichen Abwartens vor dem Hintergrund der konjunkturellen Lage in 2009 vorbei zu sein scheint“, so der LogiMAT-Messechef Peter Kazander. Das Rahmenprogramm bestehend aus Forenveranstaltungen und Live-Events hat maßgeblich mit dazu beigetragen, dass die LogiMAT heute als größter jährlich stattfindender Treffpunkt der Intralogistikbranche in Europa gilt. „Wir werden wieder spannende Themen anbieten, die optimal auf die aktuelle Anforderungen des Marktes abgestimmt sind und die Forenflächen so platzieren, dass der Besucher offene Fragen im Anschluss an die Fachvorträge an den umliegenden Ausstellungsständen sofort klären kann“, so Peter Kazander. Ziel der internationalen Fachmesse LogiMAT ist es, auch im nächsten Jahr nicht nur die Innovationskraft der Branche zu dokumentieren, sondern vor allem Lösungsansätze für konkrete Anforderungen in der Praxis in den Mittelpunkt zu stellen.

LogiMAT 2011 gibt allen Grund zum Optimismus