7. Aachener Informationsmanagement-Tagung 2016

Druckversion

Unter dem Motto „Get Ready for Connected Industries“ wird auf der diesjährigen 7. Aachener Informationsmanagement-Tagung (www.im-tagung.de) vom 7. – 9. November ein vierstufiges Vorgehen zur Vernetzung der Produktion und Logistik präsentiert. Am vorgelagerten Praxistag (7.11.) informieren wir Sie zu Best Practices zur Bewältigung der wachsenden IT-Komplexität und von Big Data, während am 8. und 9.11. die Kombination aus Fachtagung und –messe den Wissens- und Ideenaustausch zwischen Anwenderunternehmen und Technologieanbieter zur Realisierung der digitalen Vernetzung von Produktion und Logistik fördert. Während der Tagung referieren Experten aus Wissenschaft und Praxis zu den Schwerpunktthemen „Disruption der Unternehmens-IT“ und "Technologiegetriebene Innovation“. Zusätzlich wird durch die Teilnahme an einer interaktiven Führung durch die Demonstrationsfabrik und die Innovation-Labs unseres Hauses Industrie 4.0 aktiv erlebbar.

Veranstalter: FIR e.V. an der RWTH Aachen
Veranstaltungsort: Campus-Boulevard 55, 52074 Aachen, Abendveranstaltung: Capitol
Datum: 08.11.2016 - 09:00 - 09.11.2016 - 15:00
Die Tagungsgebühr für die zweitägige Veranstaltung beträgt für AIM-Mitglieder nur 636€ statt regulär 795€.
www.fir.rwth-aachen.de | www.aim-d.de

7. Aachener Informationsmanagement-Tagung 2016