Konsumgüter werden smart

Kern des neuen Services für Marken und Hersteller ist eine Cloud-Lösung, mit deren Hilfe Produktlabel durch unterschiedlichste Sicherheits- und Kommunikationsmerkmale in großer Stückzahl serialisiert und weltweit authentifiziert werden können. Entwickelt wurde dieser Service mit dem Berliner IoT-Speziaiisten GoodsTag. Markenhersteller können nun jedes einzelne Produkt in effektiver Weise mit smart konfigurierten Labels sicher serialisieren und mit eigenen digitalen Services zielgruppenspezifisch anreichern. Die Aktivierung bzw. Produktzuordnung jeder einzelnen ID erfolgt dezentral über die Plattform, entweder an einem beliebigen Produktionsstandort von AII4Labels oder vom Kunden.

Link zum VIDEO

Konsumgüter werden smart