Ehrhardt + Partner: Live-Forum auf der LogiMAT 2010

Druckversion

Auf der LogiMAT 2010 rückt Ehrhardt + Partner (E+P) mit dem interaktiven Voice-Picking die Optimierung von Kommissionierprozessen in den Messefokus. Erklärtes Ziel des Warehouse-Experten ist es, das Potential von Pick-by-Voice als effektivste Kommissioniertechnik voll auszuschöpfen. Im E+P-Forum – Halle 5/Stand 161 – erfahren interessierte Fachbesucher dreimal täglich in praxisgerechten Live-Demonstrationen, wie die sprachgeführte Kommissionierung im Takt mit den vor- und nachgelagerten Prozessen zur Leistungssteigerung im Lager beiträgt. Die aktuelle Studie des REFA-Bundesverbands e.V. hat es gezeigt: Mit Pick-by-Voice lässt sich eine Zeitersparnis von bis zu 35 Prozent gegenüber der papiergebundenen Kommissionierung erzielen. Die kürzlich im Institut für Angewandte Warehouse-Logistik (IAW) durchgeführte Studie stellte die verschiedenen Kommissioniertechniken in einem Leistungsvergleich gegenüber. Wie Interaktives Voice-Picking in der Praxis aussieht, präsentiert E+P auf der LogiMAT in täglichen Live-Demonstrationen in Halle 5 am Messestand 161. Darüber hinaus stellen die Warehouse-Experten von Ehrhardt + Partner in ihrem LogiMAT-Forum ihre umfassende Lösungskompetenz im Bereich Lagermodernisierung und Prozessoptimierung unter Beweis.

Ehrhardt + Partner: Live-Forum auf der LogiMAT 2010