DPD Österreich steigert mit Zebra Technologies die Kundenzufriedenheit

Österreichs privater Paketdienstleister DPD hat die Prozesse seiner Paketshops an das deutlich erhöhte Paketvolumen angepasst. Dieses ist getrieben durch das kontinuierliche Wachstum im Bereich Online-Shopping. Das Unternehmen hat sich für eine Lösung von Zebra Technologies Corporation entschieden, um kurzfristig einen reibungslosen Übergang in den Paketshops zu gewährleisten und langfristig die Kundenzufriedenheit zu steigern. Mit dem Zebra TC55 Touch-Computer der Unternehmensklasse und dem GK420D Desktop-Drucker ist eine Echtzeit-Sendungsverfolgung aller Paketbewegungen möglich. Die Datenerfassung erfolgt drahtlos und wird an die zentrale Datenbank von DPD Österreich übertragen.

www.zebra.com

DPD Österreich steigert mit Zebra Technologies die Kundenzufriedenheit