exceet Card Group verkauft Idvation GmbH

Die exceet Card Unternehmensgruppe produziert jährlich mehr als 550 Millionen Plastikkarten für die Bereiche Banking, Transportation, Access und Loyalty. Dabei reicht das Angebot von der hochsicheren Kredit- und Debitkarte, über Skikarten bis hin zu Bonuskarten und Geschenkgutscheinen für große Handelsunternehmen. Um sich noch stärker auf das Kerngeschäft der exceet Card Group konzentrieren zu können, wird zum 16. Dezember 2016 die Tochtergesellschaft Idvation an die Identbase GmbH verkauft. Identbase gilt mit über 20 Millionen ausgelieferten Plastikkarten pro Jahr als einer der führenden Anbieter im Plastikkarten-Segment. „Mit dem Verkauf der Idvation können wir unsere Management Ressourcen noch stärker auf das Kartengeschäft in unseren Kernsegmenten konzentrieren. Die Identbase war bisher einer der größten Kunden der Idvation und wir sind sicher, dass die Idvation dort in guten Händen ist und die Kunden weiterhin bestens betreut werden, “ betont exceet Card Group CEO Ulrich Reutner.

www.exceet-card-group.com | www.idvation.com

exceet Card Group verkauft Idvation GmbH