Tausendundeine Einsatzoption

Kabel BW nutzt 170 robuste PDA Ikôn von Psion Teklogix zur Optimierung von Prozessen im Service-Außendienst. "Durch dieses Verfahren haben wir an Flexibilität im Hinblick auf die Bevorratung von Waren sowie die schnellere und bessere Belieferung unserer Techniker gewonnen“, schildert Karlheinz Just, Abteilungsleiter Kabelbau & Service bei Kabel BW, die Vorteile der neuen Lösung. So wird der Ikôn sowohl zur Organisation von Arbeitsaufträgen als auch zur Flottensteuerung, Navigation sowie Materialverbuchung eingesetzt. Damit erreicht das Unternehmen eine Effizienzsteigerung bei der Bearbeitung von Störmeldungen, dem Einsatz von Personal und Fahrzeugen sowie beim Handling von Verbrauchsmaterial. Der Ikôn wird bei Kabel BW nicht nur als Dispositions- und Routing-Lösung eingesetzt. Mit Hilfe des integrierten Barcode-Scanners wird der PDA auch zur Verwaltung von Lagerbeständen und zur Bestückung der Fahrzeuge für die einzelnen Einsätze verwendet.

Tausendundeine Einsatzoption