Casio: Effiziente Erstellung von MDE-Software

Druckversion

CASIO Europe stellt mit seinen Programmier-Controls praktische Software-Bausteine vor, mit deren Hilfe Anwendungsentwickler komplexe Funktionen wie beispielsweise die Kamera- oder GPS-Steuerung als fertige Programmblöcke in die Applikationssoftware für mobile Terminals übernehmen können. Für Casio-Partner ist dieser Service kostenlos. „Entwicklungsabläufe, die zuvor mehrere Tage gedauert haben werden auf wenige Sekunden reduziert“, sagt Arne Reinelt, Technical Support bei CASIO Europe. “Wir haben zuerst die beliebten Terminals IT-600 und das neue DT-X30 in Angriff genommen, aber weitere Produkte werden bald folgen.“ Die ersten Programmier-Controls hat Casio für die Handterminals der Baureihen IT-600 und DT-X30 entwickelt. Mit solchen Steuerelementen lassen sich ganze Programmblöcke für MDE-Anwendungen einfach per Drag-and-Drop zusammensetzen. Dadurch wird die Arbeit von Entwicklern um ein Vielfaches erleichtert.

Casio: Effiziente Erstellung von MDE-Software