EuroCIS 2016 - Omnichannel Lösungen erobern den Handel

Die EuroCIS ist ein Muss für die Entscheider der Branche, denn Retail Technology war im Handel noch nie so wichtig wie jetzt. Unternehmen investieren mehr in handelsspezifische IT-Lösungen, um attraktiv für den Kunden zu bleiben, der selbst bestens ausgerüstet und vernetzt ist und in Echtzeit zwischen den Kanälen hin und her switcht. Der Handel muss eine möglichst große Bandbreite an Services kanalübergreifend bereitstellen, denn wer den Megatrend Omnichannel als Händler verpasst, wird es in Zukunft schwer haben. Bestens etabliert und bei Ausstellern wie Besuchern gleichermaßen beliebt ist auch das EuroCIS Forum. Es bietet spannende Vorträge über interessante Entwicklungen in der Retail Technology. Aktuelle Fallstudien, Innovationen und Trends werden gemeinsam von Ausstellern und ihren Kunden präsentiert (zweisprachig D/GB).

Die EuroCIS in den Hallen 9 und 10 des Düsseldorfer Messegeländes ist für Fachbesucher von Dienstag, 23. Februar, bis Donnerstag, 25. Februar 2016, täglich von 10.00 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 25,- Euro (17 Euro im Online-Vorverkauf), das Zwei-Tages-Ticket 40,- Euro (30 Euro im OVV). Studenten und Auszubildende zahlen 10,- Euro. Alle Eintrittskarten beinhalten die kostenlose Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln des Personennahverkehrs (VRR).

http://www.ehi.org

EuroCIS 2016 - Omnichannel Lösungen erobern den Handel